Birdwatching in der Lagune von Comacchio

Zwischen Erde und Wasser

Die Möglichkeit zur Vogelbeobachtung in freier Natur zieht immer mehr Besucher in die Lagune, um eine für viele noch unbekannte Welt zu entdecken.
 

Po Delta Naturparks

Die typische Landschaft des Podeltas mit Ihren zahlreichen Wasserstellen mitten in der Ebene und noch vielen nicht dicht besiedelten Gebieten, die größtenteils landwirtschaftliche genutzt werden, hat zu einer konzentrierten Ansiedelung verschiedener Vogelarten geführt. Viele davon sind im restlichen Italien und auch Europa sehr selten gesehen.

Das Territorium des Podeltas ist auf internationalem Niveau anerkannt  und strategischer Punkt für viele Durchzugsvögel. Unter anderem zeigen sich die Lagunen als wahre Oase für Nistvögel.
 
Entdecken Sie Flora und Fauna

Entdecken Sie Flora und Fauna

Ein wahrhaftes Vogelparadies, in unterschiedlichen Formen und Farben, das in jeder Ecke des Parks unzählige kleine Wunder verbirgt.

Die bekanntesten Arten sind natürlich die Enten. Löffelenten, Schnatterenten, Bergenten und Brandgänse, um nur einige zu nennen, erfreuen jeden Vogelliebhaber und stellen die typische Artenvielfalt der Lagunenlandschaft dar.
Die stilleren Gewässer beherbergen Wasserhühner, Teichhühner, Sumpfhühner und Wasserrallen, während in den etwas tieferen Gewässeren Stelzenläufer, Kiebitze, Goldregenpfeifer, Bekassinen, Zwergschnepfen, Kampfläufer, Brachvögel, Rotschenkel und Uferschnepfen beheimatet sind.
Ein wahrhaftes Vogelparadies, in unterschiedlichen Formen und Farben, das in jeder Ecke des Parks unzählige kleine Wunder verbirgt.
 

Die Schönheit jeden Jahreszeit

Entdecken Sie die Farben des Frühling und des Herbst

Jede Jahreszeit eignet sich hervorragend fürs Birdwatching im Podelta, jedoch bietet der Frühling und Herbst ein besonderes Schauspiel. Die Farben der Landschaft und die große Artenvielfalt, besonders im Frühling, ziehen jeden Beobachter in ihren Bann.
Bei Tagesanbruch und in der Dämmerung ist die Vogelwelt besonders aktiv, da die Nahrungssuche in diesen Stunden auf dem Programm steht.
Mit einem Fernglas und sportlicher unauffälliger Bekleidung steht einem besonderen Erlebnis mitten in unberührter Natur nichts mehr im Wege.